Startseite
  Über...
  Archiv
  Song des Tages
  All time favourites
  Filme
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Franzi's Blog
   Heike's Forum
   Swiss PN Page



http://myblog.de/cathrin245

Gratis bloggen bei
myblog.de





Im Zeichen der Libelle

Meine Mama hat diesen Film von einer Bekannten bekommen, deren Sohn (17) vor einem Jahr tödlich verunglückt ist.

Ich hab ihn gestern mehr oder weniger aus Verlegenheit geschaut, weil das Fernsehprogramm wieder einmal zu wünschen übrig ließ un war eigentlich garnicht in Stimmung für Grusel, Tod und viele Fragen.

Die Kritiken zu diesem Film sind sehr durchwachsen, sicher kommt es hauptsächlich darauf an wie man ihn sieht, konzentriert man sich auf die Geschichte und erwartet einen Mystery-Splatter mit bösen Geistern und viel Schrecken ist man wohl eher enttäuscht.

Sieht man diesen Film allerdings unvoreingenommen und aus einer gewissen Distanz zum Hollywood-typischen Effektgehasche kann man sehr viel für sich selbst mitnehmen.

Ich sage nur so viel ich habe am Schluss geweint und wieder ein Stück mehr der Ängste der letzten Wochen abgelegt.

(08.05.2006)



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung